Handgeknüpfte Traumfänger von Brigitte und Marco Meier aus Hägglingen.

Den Überlieferungen zur Folge, wurde der Traumfänger von der werdenden Grossmutter während der Geburtswehen der Mutter gefertigt. Jeder Knopf im Netz entspricht einem guten Gedanken oder Wunsch.

Das Netz fängt die schlechten Träume ein und lässt die Guten durchs Zentrum. Mit den ersten Sonnenstrahlen, die auf den Traumfänger treffen, werden die bösen Träume über die Federn abgeleitet und verbrannt.

Mehr zu den Traumfänger und den Meier’s finden Sie hier.